Skip to main content

Die bes­ten MFT-Kame­ras im Über­blick 2021

Du inter­es­sierst Dich für das MFT Sys­tem und möch­test Dir eine MFT Kamera kau­fen? Dann bist Du hier rich­tig. Bei uns fin­dest Du die bes­ten MFT Kame­ras von Olym­pus und Pana­so­nic im Über­blick. Außer­dem fin­dest Du hier wei­tere wis­sens­werte Infos rund um MFT Kame­ras wie zum Bei­spiel deren Vor­teile, geeig­nete Ein­satz­be­rei­che und Schwä­chen.

MFT Kameras

MFT Kame­ras in der Über­sicht

Die Aus­wahl der rich­ti­gen Micro Four Thirds Kamera ist oft­mals gar nicht so ein­fach. Hier­bei möch­ten wir Dich gerne unter­stüt­zen:

In den fol­gen­den Tabel­len fin­dest Du die bes­ten aktu­ell ver­füg­ba­ren MFT Kame­ras in der Über­sicht. Diese Tabel­len sol­len Dir als Ori­en­tie­rung die­nen und bei der Wahl der rich­ti­gen MFT Kamera für jede Situa­tion und jeden Ein­satz­zweck hel­fen. Egal ob Olym­pus oder Pana­so­nic und egal ob Ein­stei­ger, ambi­tio­nier­ter Hob­by­fo­to­graf oder Profi – bei uns fin­dest Du garan­tiert die pas­sende MFT Kamera.

Außer­dem sol­len unsere Tabel­len Dir hel­fen, die ein­zel­nen Kame­ras bes­ser ver­glei­chen zu kön­nen, indem her­stel­ler­über­grei­fend alle Pro­dukt­da­ten ein­heit­lich dar­ge­stellt wer­den.

Alle Tabel­len sind nach rechts scroll­bar!

Wir sind stehts bemüht, die Lis­ten der MFT Kame­ras aktu­ell zu hal­ten (letzte Aktua­li­sie­rung: Novem­ber 2020). Sollte trotz­dem eine Kamera feh­len, oder sich ein Feh­ler ein­ge­schli­chen haben, schreibe uns gerne eine Email an kontakt@mftobjektive.de, damit wir die Lis­ten ergän­zen bzw. kor­ri­gie­ren kön­nen.

In der ers­ten Tabelle fin­dest Du alle MFT Kame­ras im Über­blick. In der zwei­ten Tabelle fin­dest Du einen Über­blick über alle MFT Kame­ras von Olym­pus und in der drit­ten Tabelle fin­dest Du eine Über­sicht über alle MFT Kame­ras von Pana­so­nic.

Alle MFT Kame­ras im Über­blick:

123456789101112131415161718
OLYMPUS OM-D E-M1X Olympus OM-D E-M1 Mark III Micro Four Thirds Systemkamera + M.Zuiko Digital ED 12-40mm f2.8 PRO Objektiv Olympus OM-D E-M1 Mark II Kit, Micro Four Thirds Systemkamera + M.Zuiko 12-40mm PRO Objektiv Olympus OM-D E-M5 Mark III Micro Four Thirds Systemkamera + 12-40mm M.Zuiko PRO Objektiv Olympus OM-D E-M5 Mark II Kit, Micro Four Thirds Systemkamera+ M.Zuiko 12-40mm PRO Objektiv Olympus OM-D E-M10 Mark IV Micro-Four-Thirds-Systemkamera + M.Zuiko Digital ED 14-42mm Objektiv Olympus OM-D E-M10 Mark III Kit, Micro Four Thirds Systemkamera + M.Zuiko 14-42mm Objektiv Olympus PEN-F Systemkamera MFT Olympus PEN E-PL10 Kit, Micro Four Thirds System Kamera + 14-42mm M.Zuiko Objektiv Olympus PEN E-PL9 Kit, Micro Four Thirds Systemkamera + M.Zuiko 14-42mm Objektiv Olympus PEN E-PL8 Kit, Micro Four Thirds Systemkamera + M.Zuiko 14-42mm Objektiv Panasonic Lumix DC-GH5MEG-K Panasonic LUMIX G DMC-GH4RE-K Panasonic Lumix DC-GX9HEG-K Panasonic LUMIX G DMC-GX80HEGK Panasonic Lumix DC-G9 Kit Leica 12-60mm Panasonic LUMIX DMC-G81HAEGK Panasonic DMC-G70HEG-K
Modell OLYMPUS OM-D E-M1XOlym­pus OM-D E-M1 Mark III Micro Four Thirds Sys­tem­ka­mera + M.Zuiko Digi­tal ED 12-40mm f2.8 PRO Objek­tivOlym­pus OM-D E-M1 Mark II Kit, Micro Four Thirds Sys­tem­ka­mera + M.Zuiko 12-40mm PRO Objek­tivOlym­pus OM-D E-M5 Mark III Micro Four Thirds Sys­tem­ka­mera + 12-40mm M.Zuiko PRO Objek­tivOlym­pus OM-D E-M5 Mark II Kit, Micro Four Thirds Sys­tem­ka­mera+ M.Zuiko 12-40mm PRO Objek­tivOlym­pus OM-D E-M10 Mark IV Micro-Four-Thirds-Sys­­te­m­­ka­­mera + M.Zuiko Digi­tal ED 14-42mm Objek­tivOlym­pus OM-D E-M10 Mark III Kit, Micro Four Thirds Sys­tem­ka­mera + M.Zuiko 14-42mm Objek­tivOlym­pus PEN-F Sys­tem­ka­mera MFTOlym­pus PEN E-PL10 Kit, Micro Four Thirds Sys­tem Kamera + 14-42mm M.Zuiko Objek­tivOlym­pus PEN E-PL9 Kit, Micro Four Thirds Sys­tem­ka­mera + M.Zuiko 14-42mm Objek­tivOlym­pus PEN E-PL8 Kit, Micro Four Thirds Sys­tem­ka­mera + M.Zuiko 14-42mm Objek­tivPana­so­nic Lumix DC-GH5MEG-KPana­so­nic LUMIX G DMC-GH4RE-KPana­so­nic Lumix DC-GX9HEG-KPana­so­nic LUMIX G DMC-GX80HEGKPana­so­nic Lumix DC-G9 Kit Leica 12-60mmPana­so­nic LUMIX DMC-G81HAEGKPana­so­nic DMC-G70HEG-K
Preis

2.541,86 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 18. Januar 2021 01:47

2.162,22 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:45

1.531,00 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

1.590,22 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

1.302,10 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

794,74 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

625,99 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

545,00 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

699,00 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

756,99 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

583,99 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

1.649,00 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 18. Januar 2021 01:47

1.029,00 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 18. Januar 2021 01:47

919,00 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 18. Januar 2021 01:47

749,00 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 18. Januar 2021 01:47

1.599,00 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

849,99 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 18. Januar 2021 01:47

649,99 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 18. Januar 2021 01:47
Her­stel­lerOlym­pusOlym­pusOlym­pusOlym­pusOlym­pusOlym­pusOlym­pusOlym­pusOlym­pusOlym­pusOlym­pusPana­so­nicPana­so­nicPana­so­nicPana­so­nicPana­so­nicPana­so­nicPana­so­nic
Ziel­gruppePro­fisPro­fisPro­fisFort­ge­schrit­teneFort­ge­schrit­teneEin­stei­gerEin­stei­gerPro­fisEin­stei­gerEin­stei­gerEin­stei­gerPro­fisPro­fisFort­ge­schrit­teneEin­stei­gerFort­ge­schrit­teneFort­ge­schrit­teneEin­stei­ger
Gewicht997 g580 g574 g414 g469 g383 g410 g373 g380 g380 g374 g725 g480 g450 g426 g658 g505 g410 g
Abmes­sun­gen (BxTxH)144 x 75 x 147 mm134 x 69 x 91 mm134,1 x 68,9 x 90,9 mm125,3 x 49,7 x 85,2 mm123,7 x 38 x 85 mm121,7 x 49 x 84,6 mm121,5 x 49,5 x 83,6 mm124,8 x 37,3 x 72,1 mm117,1 x 39 x 68 mm117 x 39 x 68 mm117,1 x 38,4 x 68,3 mm138,5 x 87,4 x 98,1 mm133 x 84 93 mm124 x 46,8 x 72,1 mm122 x 44 x 71 mm136,9 x 97,3 x 91,6 mm128,4 x 74,3 x 89 mm124,9 x 77,4 x 86,2 mm
Dis­play­größe3"3"3"3"3"3"3"3"3"3"3"3,2"3"3"3"3"3"3"
Dis­play­ei­gen­schaf­tenTouch­screen, Klapp­bar, Schwenk­barTouch­screen, Klapp­bar, Schwenk­barTouch­screen, Klapp­bar, Schwenk­barTouch­screen, Klapp­bar, Schwenk­barTouch­screen, Klapp­bar, Schwenk­barTouch­screen, Klapp­bar, Schwenk­barTouch­screen, Klapp­barTouch­screen, Klapp­bar, Schwenk­barTouch­screen, Klapp­barTouch­screen, Klapp­barTouch­screen, Klapp­barTouch­screen, Klapp­bar, Schwenk­barTouch­screen, Klapp­bar, Schwenk­barTouch­screen, Klapp­barTouch­screen, Klapp­barTouch­screen, Klapp­bar, Schwenk­barTouch­screen, Klapp­bar, Schwenk­barTouch­screen, Klapp­bar, Schwenk­bar
Auf­lö­sung Sen­sor20,4 Mega Pixel20.4 Mega Pixel20 Mega Pixel20,4 Mega Pixel16.1 Mega Pixel20.3 Mega Pixel16,1 Mega Pixel20,3 Mega Pixel16,1 Mega Pixel16.1 Mega Pixel16,1 Mega Pixel-16 Mega Pixel20.3 Mega Pixel16 Mega Pixel20,2 Mega Pixel16 Mega Pixel16 Mega Pixel
ISO Emp­find­lich­keit200-25600200-2560064-2560064-25600100-25600100-25600100-25.60080-25600100-25600100-25.600100-25600100-25600100-25600200 - 25.600100-25.600100-25600100 - 25.600100-25600
Auf­lö­sung Videos4K / Ultra HD4K / Ultra HD4K / Ultra HD4K / Ultra HDFull HD4K / Ultra HD4K / Ultra HDFull HD4K / Ultra HD4K / Ultra HDFull HD4K / Ultra HD4K / Ultra HD4K / Ultra HD4K / Ultra HD4k / Ultra HD4K / Ultra HD4k / Ultra HD
Sucher
Auto­fo­kus
Bild­sta­bi­li­sa­tor
Staub-/Spritz­was­ser­schutz
HDR Modus
Pan­orama Modus
Inte­grier­ter Blitz
Kon­nek­ti­vi­tätWLAN, GPSWLANWLANWLAN, Blue­toothWLANWLANWLANWLANWLAN, Blue­toothWLAN, Blue­toothWLANWLAN, Blue­toothWLAN, NFCWLAN, Blue­toothWLANWLAN, Blue­toothWLANWLAN
Unter­stützte Spei­cher­kar­tenSD Card, SDHC Card, SDXC CardSD Card, SDHC Card, SDXC CardSD Card, SDHC Card, SDXC CardSD Card, SDHC Card, SDXC CardSD Card, SDHC Card, SDXC CardSD Card, SDHC Card, SDXC CardSD Card, SDHC Card, SDXC CardSD Card, SDHC Card, SDXC CardSD Card, SDHC Card, SDXC CardSD Card, SDHC Card, SDXC CardSD Card, SDHC Card, SDXC CardSD Card, SDHC Card, SDXC CardSD Card, SDHC Card, SDXC CardSD Card, SDHC Card, SDXC CardSD Card, SDHC Card, SDXC CardSD Card, SDHC Card, SDXC CardSD Card, SDHC Card, SDXC CardSD Card, SDHC Card, SDXC Card
Bild­for­mateJPEG, RAWJPEG, RAWJPEG, RAW, MPOJPEG, RAWJPEG, RAW, MPOJPEG, RAWJPEG, RAWJPEG, RAWJPEG, RAWJPEG, RAW, MPOJPEG, RAWJPEG, RAWJPEG, RAW, MPOJPEG, RAWJPEG, RAW, MPOJPEG, RAWJPEG, RAW, MPOJPEG, RAW, MPO
Beson­dere Eigen­schaf­tenBat­te­rie­griff für 2 Akkus
Frost­si­cher
Direkt über USB auf­lad­bar
Frost­si­cherGesichts­er­ken­nung
3D-Bil­der
Effekt­fil­ter
Frost­si­cher
Frost­si­cherSen­sor­rei­ni­gung
3D-Bil­der
Effekt­fil­ter
Gesichts­er­ken­nung
Frost­si­cher
-Gesichts­er­ken­nung
Sze­nen­er­ken­nung
Effekt­fil­ter
Sen­sor­rei­ni­gung
Gesichts­er­ken­nung
Bild­be­ar­bei­tungs­funk­tion
3D-Bil­der
Effekt­fil­ter
--Sen­sor­rei­ni­gung
Gesichts­er­ken­nung
Bild­be­ar­bei­tungs­funk­tion
Effekt­fil­ter
Gesichts­er­ken­nung
Effekt­fil­ter
Frost­si­cher
3D Bil­der
Sen­sor­rei­ni­gung
Effekt­fil­ter
Sze­nen­er­ken­nung
Gesichts­er­ken­nung
Sen­sor­rei­ni­gung
Bild­be­ar­bei­tungs­funk­tion
Sze­nen­er­ken­nung
Effekt­fil­ter
USB 3.0 mit Lade­funk­tion
Dop­pel­be­lich­tun­gen
Zeit­raf­fer­auf­nah­men
Fokus-Pea­king
2 SD-Lauf­werke
Frost­si­cher
Sen­sor­rei­ni­gung
Effekt­fil­ter
Bild­be­ar­bei­tungs­funk­tion
Sen­sor­rei­ni­gung
Effekt­fil­ter
Beau­ty­mo­dus
Kit-Objek­tiv-M.Zuiko Digi­tal ED 12-40mm f2.8 PRO M.Zuiko 12-40mm PRO12-40 mm M.Zuiko PROM.Zuiko 12-40mm PROM.Zuiko Digi­tal ED 14-42mmM.Zuiko 14-42mm F 3.5-5.6-14-42mm M.ZuikoM.Zuiko 14-42mmM.Zuiko 14-42mmLumix G Vario 12-60 mm, F3.5-5.6-Lumix G 14-140mm/3.5-5.6LUMIX G VARIO 14-140 mm F3.5-5.6 ASPHLeica 12-60mm F2.8-4.0Lumix G Vario 14-140 mm F3.5-5.6LUMIX G VARIO 14-140 F3.5-5.6 ASPH.
Markt­ein­füh­rung20192020Dez 201620192015202020172016Nov 20192018Okt 2016März 20172014März 20182016Jan 201820162015
Preis

2.541,86 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 18. Januar 2021 01:47

2.162,22 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:45

1.531,00 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

1.590,22 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

1.302,10 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

794,74 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

625,99 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

545,00 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

699,00 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

756,99 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

583,99 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

1.649,00 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 18. Januar 2021 01:47

1.029,00 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 18. Januar 2021 01:47

919,00 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 18. Januar 2021 01:47

749,00 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 18. Januar 2021 01:47

1.599,00 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

849,99 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 18. Januar 2021 01:47

649,99 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 18. Januar 2021 01:47
Details*Details*Details*Details*Details*Details*Details*Aktu­ell nicht ver­füg­bar*Details*Details*Details*Details*Aktu­ell nicht ver­füg­bar*Details*Details*Details*Details*Details*

MFT Kame­ras von Olym­pus

Olym­pus bie­tet sei­nen Kun­den zwei ver­schie­dene Kamera Rei­hen an:

Bei der PEN Reihe legt Olym­pus sei­nen Fokus (neben der Qua­li­tät) eher auf das Design der Kamera: „Pure Ästhe­tik, ein zeit­lo­ses Design und die neu­este Tech­no­lo­gie für Ihre krea­ti­ven Fotos.“

Das Design der Kame­ras aus der PEN Reihe erin­nert an den klas­si­schen Look von Kame­ras aus den Zei­ten der ana­lo­gen Foto­gra­fie ohne alt­ba­cken zu wir­ken. Die MFT Kame­ras der PEN Reihe rich­ten sich damit an Design­lieb­ha­ber und Retro-Fans. Die klei­nen und leich­ten MFT Sys­tem­ka­me­ras sind außer­dem sehr leicht in der Hand­ha­bung und sol­len Smart­phone-Foto­gra­fen und Ein­stei­gern hel­fen mehr aus ihren Bil­dern her­aus zu holen.

Inner­halb der PEN Reihe rich­ten sich die Modelle E-PL 8 und deren Nach­fol­ger E-PL 9 und E-PL 10 eher an Ein­stei­ger und die PEN-F an Pro­fis mit höhe­ren Ansprü­chen.

Die OM-D Reihe ist laut Olym­pus vor allem auf leis­tungs­starke Funk­tio­na­li­tät aus­ge­legt: „Jede Kamera des OM-D Line-ups ist auf höchste Leis­tung aus­ge­legt: bril­lante Bild­qua­li­tät, High-Speed Per­for­mance, punkt­ge­naue Prä­zi­sion und eine Reihe krea­ti­ver Optio­nen“.

Inner­halb der OM-D Reihe rich­tet sich die OM-D E-M10 Mark II und ihre Nach­fol­ger OM-D E-M10 Mark III und OM-D E-M10 Mark IV an anspruchs­volle Ein­stei­ger.

Das Modell OM-D E-M5 Mark II und des­sen Nach­fol­ger OM-D E-M5 Mark III wur­den laut Olym­pus für „Foto Enthu­si­as­ten“ also fort­ge­schrit­tene Benut­zer mit höhe­ren Ansprü­chen kon­stru­iert.

Die OM-D E-M1 Mark II und deren Nach­fol­ger OM-D E-M1 Mark III rich­ten sich an Pro­fi­fo­to­gra­fen mit hohen Ansprü­chen an ihr Equip­ment. Das aktu­elle Flag­schiff von Olym­pus, die OM-D E-M1X*, rich­tet sich an ambi­tio­nierte Pro­fis (vor allem in den Berei­chen Sport- und Tier­fo­to­gra­fie) mit extrem Anfor­de­run­gen an ihr Equip­ment.

Über­sicht über alle aktu­ell ver­füg­ba­ren Olym­pus MFT Kame­ras:

1234567891011
OLYMPUS OM-D E-M1X Olympus OM-D E-M1 Mark III Micro Four Thirds Systemkamera + M.Zuiko Digital ED 12-40mm f2.8 PRO Objektiv Olympus OM-D E-M1 Mark II Kit, Micro Four Thirds Systemkamera + M.Zuiko 12-40mm PRO Objektiv Olympus OM-D E-M5 Mark III Micro Four Thirds Systemkamera + 12-40mm M.Zuiko PRO Objektiv Olympus OM-D E-M5 Mark II Kit, Micro Four Thirds Systemkamera+ M.Zuiko 12-40mm PRO Objektiv Olympus OM-D E-M10 Mark IV Micro-Four-Thirds-Systemkamera + M.Zuiko Digital ED 14-42mm Objektiv Olympus OM-D E-M10 Mark III Kit, Micro Four Thirds Systemkamera + M.Zuiko 14-42mm Objektiv Olympus PEN-F Systemkamera MFT Olympus PEN E-PL10 Kit, Micro Four Thirds System Kamera + 14-42mm M.Zuiko Objektiv Olympus PEN E-PL9 Kit, Micro Four Thirds Systemkamera + M.Zuiko 14-42mm Objektiv Olympus PEN E-PL8 Kit, Micro Four Thirds Systemkamera + M.Zuiko 14-42mm Objektiv
Modell OLYMPUS OM-D E-M1XOlym­pus OM-D E-M1 Mark III Micro Four Thirds Sys­tem­ka­mera + M.Zuiko Digi­tal ED 12-40mm f2.8 PRO Objek­tivOlym­pus OM-D E-M1 Mark II Kit, Micro Four Thirds Sys­tem­ka­mera + M.Zuiko 12-40mm PRO Objek­tivOlym­pus OM-D E-M5 Mark III Micro Four Thirds Sys­tem­ka­mera + 12-40mm M.Zuiko PRO Objek­tivOlym­pus OM-D E-M5 Mark II Kit, Micro Four Thirds Sys­tem­ka­mera+ M.Zuiko 12-40mm PRO Objek­tivOlym­pus OM-D E-M10 Mark IV Micro-Four-Thirds-Sys­­te­m­­ka­­mera + M.Zuiko Digi­tal ED 14-42mm Objek­tivOlym­pus OM-D E-M10 Mark III Kit, Micro Four Thirds Sys­tem­ka­mera + M.Zuiko 14-42mm Objek­tivOlym­pus PEN-F Sys­tem­ka­mera MFTOlym­pus PEN E-PL10 Kit, Micro Four Thirds Sys­tem Kamera + 14-42mm M.Zuiko Objek­tivOlym­pus PEN E-PL9 Kit, Micro Four Thirds Sys­tem­ka­mera + M.Zuiko 14-42mm Objek­tivOlym­pus PEN E-PL8 Kit, Micro Four Thirds Sys­tem­ka­mera + M.Zuiko 14-42mm Objek­tiv
Preis

2.541,86 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 18. Januar 2021 01:47

2.162,22 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:45

1.531,00 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

1.590,22 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

1.302,10 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

794,74 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

625,99 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

545,00 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

699,00 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

756,99 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

583,99 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44
Her­stel­lerOlym­pusOlym­pusOlym­pusOlym­pusOlym­pusOlym­pusOlym­pusOlym­pusOlym­pusOlym­pusOlym­pus
Ziel­gruppePro­fisPro­fisPro­fisFort­ge­schrit­teneFort­ge­schrit­teneEin­stei­gerEin­stei­gerPro­fisEin­stei­gerEin­stei­gerEin­stei­ger
Gewicht997 g580 g574 g414 g469 g383 g410 g373 g380 g380 g374 g
Abmes­sun­gen (BxTxH)144 x 75 x 147 mm134 x 69 x 91 mm134,1 x 68,9 x 90,9 mm125,3 x 49,7 x 85,2 mm123,7 x 38 x 85 mm121,7 x 49 x 84,6 mm121,5 x 49,5 x 83,6 mm124,8 x 37,3 x 72,1 mm117,1 x 39 x 68 mm117 x 39 x 68 mm117,1 x 38,4 x 68,3 mm
Dis­play­größe3"3"3"3"3"3"3"3"3"3"3"
Dis­play­ei­gen­schaf­tenTouch­screen, Klapp­bar, Schwenk­barTouch­screen, Klapp­bar, Schwenk­barTouch­screen, Klapp­bar, Schwenk­barTouch­screen, Klapp­bar, Schwenk­barTouch­screen, Klapp­bar, Schwenk­barTouch­screen, Klapp­bar, Schwenk­barTouch­screen, Klapp­barTouch­screen, Klapp­bar, Schwenk­barTouch­screen, Klapp­barTouch­screen, Klapp­barTouch­screen, Klapp­bar
Auf­lö­sung Sen­sor20,4 Mega Pixel20.4 Mega Pixel20 Mega Pixel20,4 Mega Pixel16.1 Mega Pixel20.3 Mega Pixel16,1 Mega Pixel20,3 Mega Pixel16,1 Mega Pixel16.1 Mega Pixel16,1 Mega Pixel
ISO Emp­find­lich­keit200-25600200-2560064-2560064-25600100-25600100-25600100-25.60080-25600100-25600100-25.600100-25600
Auf­lö­sung Videos4K / Ultra HD4K / Ultra HD4K / Ultra HD4K / Ultra HDFull HD4K / Ultra HD4K / Ultra HDFull HD4K / Ultra HD4K / Ultra HDFull HD
Sucher
Auto­fo­kus
Bild­sta­bi­li­sa­tor
Staub-/Spritz­was­ser­schutz
HDR Modus
Pan­orama Modus
Inte­grier­ter Blitz
Kon­nek­ti­vi­tätWLAN, GPSWLANWLANWLAN, Blue­toothWLANWLANWLANWLANWLAN, Blue­toothWLAN, Blue­toothWLAN
Unter­stützte Spei­cher­kar­tenSD Card, SDHC Card, SDXC CardSD Card, SDHC Card, SDXC CardSD Card, SDHC Card, SDXC CardSD Card, SDHC Card, SDXC CardSD Card, SDHC Card, SDXC CardSD Card, SDHC Card, SDXC CardSD Card, SDHC Card, SDXC CardSD Card, SDHC Card, SDXC CardSD Card, SDHC Card, SDXC CardSD Card, SDHC Card, SDXC CardSD Card, SDHC Card, SDXC Card
Bild­for­mateJPEG, RAWJPEG, RAWJPEG, RAW, MPOJPEG, RAWJPEG, RAW, MPOJPEG, RAWJPEG, RAWJPEG, RAWJPEG, RAWJPEG, RAW, MPOJPEG, RAW
Beson­dere Eigen­schaf­tenBat­te­rie­griff für 2 Akkus
Frost­si­cher
Direkt über USB auf­lad­bar
Frost­si­cherGesichts­er­ken­nung
3D-Bil­der
Effekt­fil­ter
Frost­si­cher
Frost­si­cherSen­sor­rei­ni­gung
3D-Bil­der
Effekt­fil­ter
Gesichts­er­ken­nung
Frost­si­cher
-Gesichts­er­ken­nung
Sze­nen­er­ken­nung
Effekt­fil­ter
Sen­sor­rei­ni­gung
Gesichts­er­ken­nung
Bild­be­ar­bei­tungs­funk­tion
3D-Bil­der
Effekt­fil­ter
--Sen­sor­rei­ni­gung
Gesichts­er­ken­nung
Bild­be­ar­bei­tungs­funk­tion
Effekt­fil­ter
Kit-Objek­tiv-M.Zuiko Digi­tal ED 12-40mm f2.8 PRO M.Zuiko 12-40mm PRO12-40 mm M.Zuiko PROM.Zuiko 12-40mm PROM.Zuiko Digi­tal ED 14-42mmM.Zuiko 14-42mm F 3.5-5.6-14-42mm M.ZuikoM.Zuiko 14-42mmM.Zuiko 14-42mm
Markt­ein­füh­rung20192020Dez 201620192015202020172016Nov 20192018Okt 2016
Preis

2.541,86 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 18. Januar 2021 01:47

2.162,22 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:45

1.531,00 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

1.590,22 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

1.302,10 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

794,74 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

625,99 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

545,00 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

699,00 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

756,99 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

583,99 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44
Details*Details*Details*Details*Details*Details*Details*Aktu­ell nicht ver­füg­bar*Details*Details*Details*

MFT Kame­ras von Pana­so­nic

Pana­so­nic bie­tet sei­nen Kun­den mit der Kamera Reihe LUMIX G eben­falls eine tolle Aus­wahl an MFT Kame­ras.

Inner­halb der LUMIX G-Reihe* gibt es bei Pana­so­nic aktu­ell noch wei­tere Unter­se­rien:

  • LUMIX G DMC-GH: Hig­hend-Kame­ras mit Fokus auf Videos (Flag­schiff von Pana­so­nic)
  • LUMIX G DMC-GX: Kom­pakte Hig­hend MFT Kame­ras
  • LUMIX G DMC-G: All­round MFT Kame­ras

Num­mern die hin­ter der Unter­se­ri­en­be­zeich­nung ste­hen, bezeich­nen das jewei­lige Modell und des­sen Nach­fol­ger (zum Bei­spiel GH1 mit sei­nen Nach­fol­gern GH2, GH3, GH4 und dem aktu­el­len Modell GH5). Bei der Benen­nung der Kame­ra­mo­delle wur­den von Pana­so­nic tei­le­weise einige Num­mern über­sprun­gen: Zum Bei­spiel beim Modell GX1 mit sei­nen Nach­fol­gern GX7, GX8, GX80 und dem aktu­el­len Modell GX9 und beim Modell G1 und sei­nen Nach­fol­gern G2, G3, G5, G6, G70, G81, G9 und dem aktu­el­len Modell G91.

Wei­tere Buch­sta­ben hin­ter den Bezeich­nun­gen ste­hen für das mit­ge­lie­ferte Objek­tiv (oder sons­tige Aus­stat­tung wie Video Interface(=U) oder mit V-Log L-Funktion(=R)), den Markt/Wirtschaftsraum in dem die Kamera ver­trie­ben wird und die Farbe. Bei dem Modell LUMIX G DMC-GX80KEGK steht also für das Modell GX80 mit einem 14-42mm Objek­tiv (=K), das in Europa ver­kauft wird (=EG), in der Farbe schwarz (=K, S wäre schwarz/silber).

Über­sicht über alle aktu­ell ver­füg­ba­ren Pana­so­nic MFT Kame­ras:

1234567
Panasonic Lumix DC-GH5MEG-K Panasonic LUMIX G DMC-GH4RE-K Panasonic Lumix DC-GX9HEG-K Panasonic LUMIX G DMC-GX80HEGK Panasonic Lumix DC-G9 Kit Leica 12-60mm Panasonic LUMIX DMC-G81HAEGK Panasonic DMC-G70HEG-K
Modell Pana­so­nic Lumix DC-GH5MEG-KPana­so­nic LUMIX G DMC-GH4RE-KPana­so­nic Lumix DC-GX9HEG-KPana­so­nic LUMIX G DMC-GX80HEGKPana­so­nic Lumix DC-G9 Kit Leica 12-60mmPana­so­nic LUMIX DMC-G81HAEGKPana­so­nic DMC-G70HEG-K
Preis

1.649,00 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 18. Januar 2021 01:47

1.029,00 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 18. Januar 2021 01:47

919,00 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 18. Januar 2021 01:47

749,00 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 18. Januar 2021 01:47

1.599,00 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

849,99 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 18. Januar 2021 01:47

649,99 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 18. Januar 2021 01:47
Her­stel­lerPana­so­nicPana­so­nicPana­so­nicPana­so­nicPana­so­nicPana­so­nicPana­so­nic
Ziel­gruppePro­fisPro­fisFort­ge­schrit­teneEin­stei­gerFort­ge­schrit­teneFort­ge­schrit­teneEin­stei­ger
Gewicht725 g480 g450 g426 g658 g505 g410 g
Abmes­sun­gen (BxTxH)138,5 x 87,4 x 98,1 mm133 x 84 93 mm124 x 46,8 x 72,1 mm122 x 44 x 71 mm136,9 x 97,3 x 91,6 mm128,4 x 74,3 x 89 mm124,9 x 77,4 x 86,2 mm
Dis­play­größe3,2"3"3"3"3"3"3"
Dis­play­ei­gen­schaf­tenTouch­screen, Klapp­bar, Schwenk­barTouch­screen, Klapp­bar, Schwenk­barTouch­screen, Klapp­barTouch­screen, Klapp­barTouch­screen, Klapp­bar, Schwenk­barTouch­screen, Klapp­bar, Schwenk­barTouch­screen, Klapp­bar, Schwenk­bar
Auf­lö­sung Sen­sor-16 Mega Pixel20.3 Mega Pixel16 Mega Pixel20,2 Mega Pixel16 Mega Pixel16 Mega Pixel
ISO Emp­find­lich­keit100-25600100-25600200 - 25.600100-25.600100-25600100 - 25.600100-25600
Auf­lö­sung Videos4K / Ultra HD4K / Ultra HD4K / Ultra HD4K / Ultra HD4k / Ultra HD4K / Ultra HD4k / Ultra HD
Sucher
Auto­fo­kus
Bild­sta­bi­li­sa­tor
Staub-/Spritz­was­ser­schutz
HDR Modus
Pan­orama Modus
Inte­grier­ter Blitz
Kon­nek­ti­vi­tätWLAN, Blue­toothWLAN, NFCWLAN, Blue­toothWLANWLAN, Blue­toothWLANWLAN
Unter­stützte Spei­cher­kar­tenSD Card, SDHC Card, SDXC CardSD Card, SDHC Card, SDXC CardSD Card, SDHC Card, SDXC CardSD Card, SDHC Card, SDXC CardSD Card, SDHC Card, SDXC CardSD Card, SDHC Card, SDXC CardSD Card, SDHC Card, SDXC Card
Bild­for­mateJPEG, RAWJPEG, RAW, MPOJPEG, RAWJPEG, RAW, MPOJPEG, RAWJPEG, RAW, MPOJPEG, RAW, MPO
Beson­dere Eigen­schaf­tenGesichts­er­ken­nung
Effekt­fil­ter
Frost­si­cher
3D Bil­der
Sen­sor­rei­ni­gung
Effekt­fil­ter
Sze­nen­er­ken­nung
Gesichts­er­ken­nung
Sen­sor­rei­ni­gung
Bild­be­ar­bei­tungs­funk­tion
Sze­nen­er­ken­nung
Effekt­fil­ter
USB 3.0 mit Lade­funk­tion
Dop­pel­be­lich­tun­gen
Zeit­raf­fer­auf­nah­men
Fokus-Pea­king
2 SD-Lauf­werke
Frost­si­cher
Sen­sor­rei­ni­gung
Effekt­fil­ter
Bild­be­ar­bei­tungs­funk­tion
Sen­sor­rei­ni­gung
Effekt­fil­ter
Beau­ty­mo­dus
Kit-Objek­tivLumix G Vario 12-60 mm, F3.5-5.6-Lumix G 14-140mm/3.5-5.6LUMIX G VARIO 14-140 mm F3.5-5.6 ASPHLeica 12-60mm F2.8-4.0Lumix G Vario 14-140 mm F3.5-5.6LUMIX G VARIO 14-140 F3.5-5.6 ASPH.
Markt­ein­füh­rungMärz 20172014März 20182016Jan 201820162015
Preis

1.649,00 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 18. Januar 2021 01:47

1.029,00 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 18. Januar 2021 01:47

919,00 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 18. Januar 2021 01:47

749,00 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 18. Januar 2021 01:47

1.599,00 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 17. Januar 2021 23:44

849,99 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 18. Januar 2021 01:47

649,99 €

Zuletzt aktua­li­siert am: 18. Januar 2021 01:47
Details*Aktu­ell nicht ver­füg­bar*Details*Details*Details*Details*Details*

Vor­teile einer MFT Kamera

Die ers­ten MFT Kame­ras und Objek­tive reich­ten bei wei­tem noch nicht an die Qua­li­tät von DSLRs heran. In den letz­ten Jah­ren hat sich aller­dings im Micro Four Thirds Bereich extrem viel getan. Vor allem die High-End Modelle von Pana­so­nic und Olym­pus wer­den mitt­ler­weile auch von vie­len Berufs­fo­to­gra­fen ein­ge­setzt. Sogar in Berei­chen wie der Wild­life-Foto­gra­fie, bei der oft schwie­rige Licht­ver­hält­nisse auf­tre­ten, schwö­ren einige Berufs­fo­to­gra­fen mitt­ler­weile auf MFT Kame­ras.

Aber nicht nur die Kame­ras selbst wur­den deut­lich ver­bes­sert, auch die Band­breite der MFT Objek­tive ist deut­lich grö­ßer gewor­den. Auch anspruchs­volle Foto­gra­fen fin­den heute im MFT Bereich sehr hoch­wer­tige und licht­starke Objek­tive.

Selbst ursprüng­li­che Kri­ti­ker des MFT Sys­tems wech­seln mitt­ler­weile dank der vie­len Vor­teile zu den MFT Kame­ras von Olym­pus und Pana­so­nic.

Online Fotokurs 22places

Wer­bung *

Im Fol­gen­den möch­ten wir Dir die Vor­teile einer MFT Kamera kurz vor­stel­len:

  • Größe und Gewicht der MFT Kamera: Spie­gel­lose MFT Kame­ras sind deut­lich klei­ner, kom­pak­ter und leich­ter gebaut als DSLRs und Sys­tem­ka­me­ras mit Voll­for­mat­sen­sor. Eine MFT Kamera wiegt in etwa die Hälfte einer DSLR. Auch die Objek­tive des MFT Sys­tems sind deut­lich leich­ter. Micro Four Thirds Kame­ras sind damit der opti­male Beglei­ter unter­wegs und auf Rei­sen. Viele Foto­gra­fen nut­zen auch eine MFT Kamera als Zweit­sys­tem (sozu­sa­gen als „Immer-Dabei-Kamera“) neben ihrer Voll­for­mat­ka­mera. MFT Kame­ras sind dank ihrer Größe im Ver­gleich zu einer DSLR auch deut­lich unauf­fäl­li­ger. Gerade bei erhöh­ter Dieb­stahl­ge­fahr kann dies ein Vor­teil sein. Außer­dem ist gerade in der Street­fo­to­gra­fie bei klei­ne­ren Kame­ra­sys­te­men oft­mals die Scheu der Men­schen weni­ger aus­ge­prägt.
  • Tol­les Preis-Leis­tungs­ver­hält­nis bei MFT Kame­ras und Objek­ti­ven: Dank gerin­ge­rer Sen­sor­größe und damit ver­bun­de­ner gerin­ge­rer Größe des Objek­tivs, sind Objek­tiv­her­stel­ler in der Lage hoch­wer­tige Objek­tive zu gerin­ge­ren Kos­ten her­zu­stel­len. Des­halb sind nicht nur die Kamera selbst, son­dern auch die Objek­tive des MFT Sys­tems in der Regel deut­lich güns­ti­ger als DSLR Kame­ras und Objek­tive. Und trotz­dem lie­fern Micro Four Third Kame­ras gesto­chen scharfe Fotos bis zum Rand mit tol­lem Kon­trast, sogar in licht­ar­men Situa­tio­nen.
  • Micro Four Thirds als freies Sys­tem: Dank des freien Micro Four Thirds Stan­dards kannst Du MFT Objek­tive ver­schie­dens­ter Her­stel­ler für Deine MFT Kamera nut­zen. Damit steht Dir eine rie­sige Band­breite von Objek­ti­ven für ver­schie­denste Ein­satz­ge­biete zur Ver­fü­gung.
  • Schnel­ler Auto­fo­kus: Zumin­dest in den High-End MFT Kame­ras ist der Auto­fo­kus mitt­ler­weile meist deut­lich schnel­ler als der einer DSLR. Somit bist Du mit einer MFT Kamera gerade bei sich schnell bewe­gen­den Objek­ten bes­tens aus­ge­stat­tet.
  • Höhere Schärfen­tiefe der MFT Kamera: Bei glei­cher Blen­den­ei­stel­lung und Brenn­weite wird der Schär­fe­be­reich mit jedem Schrumpf­vor­gang des Sen­sors grö­ßer. Die Schärfen­tiefe einer MFT Kamera ist damit höher als die einer Kamera mit Voll­for­mat­sen­sor. Durch diese grö­ßere Schärfen­tiefe und die gleich­zei­tig gerin­gere Nahein­stell­grenze ist es mit dem MFT Sys­tem daher ein­fa­cher, gute Makro­auf­nah­men zu erstel­len.

Schwä­chen einer MFT Kamera

Natür­lich hat das MFT Sys­tem gegen­über einer Voll­for­mat-Kamera auch seine Schwä­chen, auf die wir im Fol­gen­den kurz ein­ge­hen möch­ten:

  • Höhere Schärfen­tiefe bei der MFT Kamera: Die Schärfen­tiefe einer Kamera mit Voll­for­mat­sen­sor ist, wie bereits oben erwähnt, gerin­ger als die einer MFT Kamera. Mit einer Voll­for­mat­ka­mera kann man also das Motiv leich­ter vom Hin­ter­grund frei­stel­len, indem man den Hin­ter­grund unscharf wer­den lässt. Die­ser Nach­teil kann mit Hilfe der Ver­wen­dung von MFT Objek­ti­ven mit sehr hoher Licht­stärke aus­ge­gli­chen wer­den.
  • Bild­qua­li­tät der MFT Kamera: Durch den beim MFT Sys­tem ver­wen­de­ten klei­ne­ren Sen­sor im Ver­gleich zu einer Voll­for­mat­ka­mera ist hin­sicht­lich der Bild­qua­li­tät mit Ver­lus­ten zu rech­nen. Der klei­nere Sen­sor kann nicht so viel Licht auf­neh­men wie der große, was zu einer schlech­te­ren Bild­qua­li­tät führt. Durch den klei­ne­ren Sen­sor einer MFT Kamera und die damit ver­bun­dene gerin­gere Größe der ein­zel­nen Pixel weist der MFT Sen­sor außer­dem ein höhe­res Rau­schen bei gerin­gen Licht­stär­ken auf, als ein Voll­for­mat­sen­sor. Diese Nach­teile las­sen sich jedoch durch die Wahl der rich­ti­gen und licht­star­ken MFT Objek­tive kor­ri­gie­ren. Außer­dem haben Kame­ras mit grö­ße­ren Sen­so­ren in der Regel eine höhere Auf­lö­sung als sol­che mit MFT Sen­so­ren. Damit sind bei Voll­for­mat­ka­me­ras in der Regel grö­ßere Abzüge / Ver­grö­ße­run­gen als bei MFT Kame­ras mög­lich.
  • Umrech­nen der Brenn­weite: Steigst Du von einer Voll­for­mat-Kamera auf eine MFT Kamera um, musst Du bei der Aus­wahl des für Dich rich­ti­gen MFT Objek­tivs den Crop-Fak­tor von 2 beach­ten. Wegen des klei­ne­ren Sen­sors muss die jewei­lige MFT Objek­tiv-Brenn­weite mit 2 mul­ti­pli­ziert wer­den, um sie mit einer Klein­bild-Brenn­weite ver­glei­chen zu kön­nen (klein­bild­äqui­va­lente Brenn­weite).
  • Größe der MFT Kamera: Die kom­pakte Bau­weise der MFT Kame­ras kann gerade für Foto­gra­fen mit grö­ße­ren Hän­den auch ein Nach­teil sein. Grö­ßere Kame­ras lie­gen hier oft­mals bes­ser in der Hand und bie­ten grif­fi­gere Bedien­ele­mente.

Wel­che Her­stel­ler von MFT Kame­ras gibt es?

MFT Objek­tive wer­den mitt­ler­weile von vie­len ver­schie­de­nen Her­stel­lern pro­du­ziert. MFT Kame­ras wer­den hin­ge­gen nur von zwei Her­stel­lern pro­du­ziert: Pana­so­nic und Olym­pus.

Der Voll­stän­dig­keit hal­ber sei erwähnt, dass es auch noch die ein oder andere MFT Kamera von unbe­kann­te­ren Her­stel­lern gibt (z.B. die Z CAM E1*, oder die YI Tech­no­logy M1*). Diese spie­len aller­dings defacto im MFT Bereich keine Rolle.

Wel­cher Her­stel­ler ist bes­ser Pana­so­nic oder Olym­pus?

Beide Her­stel­ler, sowohl Olym­pus als auch Pana­so­nic lie­fern MFT Kame­ras von höchs­ter Qua­li­tät mit unge­fähr gleich­wer­ti­gen Sen­so­ren. Es ist also (rela­tiv) egal, ob Du Dich für eine MFT Kamera von Olym­pus oder von Pana­so­nic ent­schei­dest, Du bekommst defi­ni­tiv eine super Kamera.

Den­noch gibt es bei den bei­den Kame­ras der bei­den Her­stel­ler einige feine Unter­schiede vor allem hin­sicht­lich der Kame­ra­funk­tio­nen.

Gene­rell kann man sagen, dass die Farb­wie­der­gabe bei Olym­pus etwas wär­mer abge­stimmt ist, als bei Pana­so­nic (hier sind die Far­ben neutraler/kühler).

An den ver­schie­de­nen Kame­ra­funk­tio­nen (wie Live Bul­b/­Life-Cpom­po­site) lässt sich leicht erken­nen, dass Olym­pus sei­nen Fokus ganz klar auf das Foto­gra­fie­ren gelegt hat. Anhand der vie­len Spe­zi­al­modi im Bereich Video, lässt sich eben­falls leicht erken­nen, dass Pana­so­nic sei­nen Schwer­punkt auf die (pro­fes­sio­nelle) Video­auf­nahme legt.

Die große Stärke von Olym­pus ist defi­ni­tiv die Bild­sta­bi­li­sie­rung, die wohl bis heute bes­ser ist, als die von Pana­so­nic. Gerade mit den Profi-Kame­ras von Olym­pus las­sen sich sogar Bil­der mit rela­tiv lan­gen Belich­tungs­zei­ten noch aus der Hand schie­ßen. Dafür glän­zen die MFT Kame­ras von Pana­so­nic mit ihrem schnel­len und prä­zi­sen kon­ti­nu­ier­li­chen AF.

Die Menü­füh­rung der Olym­pus MFT Kame­ras lässt hin­sicht­lich der Über­sicht­lich­keit etwas zu wün­schen übrig. Auch hier hat Pana­so­nic defi­ni­tiv die Nase vorn.

Was bedeu­tet Micro Four Thirds (MFT)?

Micro Four Thirds (kurz MFT, manch­mal auch mit m43 abge­kürzt) bezeich­net einen Stan­dard für Sys­tem­kom­po­nen­ten (wie zum Bei­spiel für Objek­tivan­schlüsse oder Blitz­licht­ge­räte) digi­ta­ler, spie­gel­lo­ser Sys­tem­ka­me­ras. Die­ser MFT Stan­dard defi­niert unter ande­rem die Maße des Kame­ra­sen­sors, das Objek­tiv­ba­jo­nett, das Kom­mu­ni­ka­ti­ons­pro­koll, den Bild­kreis und das Auf­la­ge­maß.

Obwohl der MFT Stan­dard vor allem von Pana­so­nic und Olym­pus ent­wi­ckelt wurde, han­delt es sich um einen offe­nen all­ge­mei­nen und damit her­stel­ler­über­grei­fend genutz­ten Stan­dard. Mitt­ler­weile unter­stütz­ten mehr als 10 Her­stel­ler den Micro Four Thirds Stan­dard.

Infor­ma­tio­nen und Hin­ter­gründe zum Micro Four Thirds Stan­dard

Zwei der füh­ren­den Her­stel­ler für Wech­sel­ob­jek­tiv-Kame­ras, Olym­pus und Pana­so­nic, hat­ten bereits vor mehr als 10 Jah­ren ein Sys­tem namens „Four Thirds“ für Spie­gel­re­flex­ka­me­ras (DSLR) ent­wi­ckelt. Die Bezeich­nung Four Thirds (4/3) steht dabei einer­seits für das Sei­ten­ver­hält­nis von 4:3 und ande­rer­seits für die Sen­sor­größe von 4/3 Zoll.

Am 05. August 2008 gaben diese bei­den Her­stel­ler dann bekannt, dass sie sich künf­tig auf die Ent­wick­lung hoch­wer­ti­ger, spie­gel­lo­ser Sys­tem­ka­me­ras fokus­sie­ren wol­len und dafür den neuen Micro Four Thirds (MFT) Stan­dard ein­füh­ren wer­den. Die Größe und das Sei­ten­ver­hält­nis des Sen­sors blieb gegen­über dem Four Thirds Stan­dard unver­än­dert, doch durch Weg­fall des Spie­gels konn­ten die Kame­ras von nun an deut­lich kom­pak­ter gebaut wer­den.

Micro Four Thirds Kame­ras fei­er­ten damit bereits im August 2018 ihren runden,10-jährigen Geburts­tag. Und über eines sind sich fast alle Exper­ten einig: MFT war und ist eine Erfolgs­ge­schichte!