Olympus M.Zuiko Digital ED 9-18 1:4-5.6

Olympus M.Zuiko Digital ED 9-18mm 1:4-5.6

Produktdaten

Anfangsbrennweite9 mm
Endbrennweite18 mm
Größte Blendef 4
Kleinste Blendef 22
Naheinstellgrenze25 cm
AutofokusJa
BildstabilisatorNein
FilterdurchmesserØ 52 mm
Abmessung56.5 x 49.5 mm
Gewicht155 g
Preis (Hersteller)649 €
Olympus M.Zuiko Digital ED 9-18 1:4-5.6
Bildqualität8
Verarbeitung7.8
Preis/Leistung7.9
Deine Bewertung von insgesamt0 Bewertungen0
Vorteile
Einsteiger Weitwinkel
7.9
Gesamt
4 Kommentare
  • Jo
    Veröffentlicht am 13:24h, 27 September Antworten
    8
    Olympus E-M10

    Dies ist neben dem Panasonic 20mm f/1.7 mein meistverwendetes Objektiv. Die Bildqualität finde ich für ein Weitwinkelzoom absolut in Ordnung. Das größte Manko für mich ist jedoch, dass meines jetzt defekt ist. Gekauft im Sommer 2011 hat es sich zwar schon bezahlt gemacht, aber 5 Jahre sind keine allzu lange Lebenserwartung für ein Objektiv. Problem: Beim Fokussieren kommt die Meldung „Please check the status of a lens“ verbunden mit einen knarzenden Geräusch offenbar des Autofokus. Erstmalig ist das Problem im April 2016 aufgetreten aber nur bei Brennweiten ab 14 mm; von 9-13 mm konnte ich weiterhin fotografieren, musste nur aufpassen, dass ich nicht zu weit rein zoomte, denn nach besagter Fehlermeldung half nur noch Ausschalten. Inzwischen (seit Juli 2017) kommt die Fehlermeldung auch bei kurzen Brennweiten und das Objektiv ist somit nicht mehr zu gebrauchen. Wenn man nach der Fehlermeldung googelt, kommt man ganz schnell auf etliche weitere Berichte zu diesem Problem. Sehr schade. Kann ich das Objektiv also weiter empfehlen? Jein. Verzeichnung bei RAW; offenbar systematisches Problem mit einem Kabel.

    Einzelwertung
    Bildqualität8.5
    Verarbeitung6.5
    Preis/Leistung9
  • Jochim
    Veröffentlicht am 17:13h, 06 September Antworten
    7.3
    Panasonic GM5

    Tolles Objektiv,
    klein und leicht.
    Bild Qualität nicht der Hammer aber der Größe und dem Gewicht angemessen, ebenso überzeugte mich der Preis.
    Passt mit der DMC-GM5 in die Jackentasche genial.

    Einzelwertung
    Bildqualität7
    Verarbeitung7.5
    Preis/Leistung7.5
  • Thorsten Kuttig
    Veröffentlicht am 15:41h, 06 September Antworten
    6.5
    Panasonic Lumix GH4

    Grundsätzlich bin ich von dieser Linse begeistert. Es nervt zwar ein wenig die Art, wie man den Tubus ausfährt und die Haptik ist irgendwie „fragil“, aber die Bildqualität ist ganz gut, dennoch einen Tick unscharf.
    Die Größe ist super und es ist toll, ein so weitwinkliges Objektiv zu haben, dass gute und „verzerrungsfreie“ Bilder generiert.
    Zum Filmen in 4K finde ich es nicht ganz so gut.

    Einzelwertung
    Bildqualität7
    Verarbeitung6.5
    Preis/Leistung6.1
  • Steffen
    Veröffentlicht am 15:04h, 06 September Antworten
    8
    Lumix G6

    Top Objektiv
    Der Brennweitenbereich ist sehr nützlich, von echten Weitwinkel bis zur Reporterbrennweite in einer kleinen Packung. Mein „Immer druff“ für die Stadt.
    Autofokus ist schnell und präzise.
    Hat keinen Bildstabilisator, ist bei der Brennweite aber kein Drama.
    Größte Stärke ist die kleine Größe und das geringe Gewicht. Da kann man problemlos den ganzen Tag mit rumlaufen.

    Einzelwertung
    Bildqualität7
    Verarbeitung7
    Preis/Leistung10

Kommentar verfassen

Bildqualität
Verarbeitung
Preis/Leistung
Gesamtbewertung